Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt
Suche schließen

Fachportale

Aktuelle Aktivitäten und Erreichtes

Bachforelle schwimmt im Wasser

Bachforelle (Salmo trutta)
Quelle: Kletr - fotolia

Seit der Erstausgabe des Nationalen Fachprogramms für aquatische genetische Ressourcen (AqGR), hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) auf nationaler wie auch internationaler Ebene viele Projekte zum Schutz und zur nachhaltigen Nutzung von aquatischen genetischen Ressourcen gefördert.

So wurde z.B. im Jahr 2008 die erste bundesweite Dokumentation genetischer Ressourcen in der Aquakultur durchgeführt. Aktuell wird eine erneute Erhebung von Zuchtsalmonidenstämmen und deren genetische Charakterisierung durchgeführt. Ein Ziel dieser Erhebung ist es, die Veränderung der Anzahl und des genetischen Status von Zuchtsalmonidenbeständen im Vergleich zur ersten Erhebung von vor über 10 Jahren festzustellen.

Große Wissenslücken und damit weiterer Forschungsbedarf bestehen bei der innerartlichen genetischen Vielfalt von marinen und limnischen Wildfischarten und der Wirbellosenfauna. Um die Lücken zu schließen, hat das BMEL seit 2012 bundesweite genetische Erhebungen von verschiedenen Süßwasserfischarten und einer Krebsart in Auftrag gegeben. Diese Erhebungen bringen wichtige Erkenntnisse für die genetische Vielfalt von fischereilich genutzten AqGR auf Populationsebene, die es ermöglichen, diese als „evolutionäre Einheiten“ mit ihren regionalen genetischen und phänotypischen Eigenheiten zu erhalten und langfristig im Bestand zu sichern. Aus den Ergebnissen dieser Projekte können wertvolle Rückschlüsse für die fischereiliche Bewirtschaftung der untersuchten Arten gezogen werden.

Auf internationaler Ebene fördert das BMEL u. a. die Erarbeitung des Ersten Weltzustandsberichtes zu den aquatisch genetischen Ressourcen  für Ernährung und Landwirtschaft (SoW AqGR).

Kontaktbox

+49 (0)228 / 6845 - 3246

Clemens Fieseler

Bundesanstalt für Landwirtschaft
und Ernährung
Referat 331
Deichmanns Aue 29
53179 Bonn

E-Mail