Springe zum Hauptinhalt der Seite

Service

Nachrichtendetailseite

Save the Date 06. und 07. Dezember: Biologische Vielfalt.Klima.Ernährung – Zukunft!

Nachricht vom:

Wie lassen sich genetische Ressourcen zukünftig besser für die Ernährungssicherung, für die Anpassung von Land-, Forst und Fischerwirtschaft an den Klimawandel und auch als Chance für die ländlichen Räume bewahren und nutzen?

Quelle: BMEL

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und das Informations- und Koordinationszentrum für Biologische Vielfalt (IBV)
der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) laden Sie ein, darüber auf dem Symposium am 6. und 7. Dezember in Berlin zu diskutieren.

Der Schutz der biologischen Vielfalt, des Klimas und eine sichere Nahrungsmittelversorgung – das sind die brennenden Themen und großen Herausforderungen unserer Zeit.
Die genetische Vielfalt der Nutzpflanzen und Nutztierrassen, im Forst und in der Fischerei sowie der Mikroorganismen und Wirbellosen ist essentiell, um unsere Versorgung zu sichern.
 
Dr. Ophelia Nick, Parlamentarische Staatssekretärin im BMEL, wird das Symposium eröffnen und an der Podiumsdiskussion teilnehmen. Darüber hinaus erwartet Sie ein spannendes Programm, das sich an Interessierte aus Wissenschaft, Politik und Verwaltung, Interessensvertretungen und Praxis sowie aus der Gesellschaft richtet.
 
Das Programm und die Anmeldeinformationen werden in Kürze auf https://www.genres.de
veröffentlicht und per E-Mail verschickt. Das Symposium ist als lunch-to-lunch Veranstaltung geplant.
 
Sie wollen gerne teilnehmen? Dann schicken Sie eine kurze Email an:
SymposiumGenetischeVielfalt@ble.de