Springe zum Hauptinhalt der Seite

Service

Nachrichtendetailseite

Stellungnahme des Wissenschaftlichen Beirats für Biodiversität und Genetische Ressourcen zur zukünftigen Ackerbaustrategie des BMEL

Nachricht vom:

Für mehr Biodiversität im Ackerbau formulieren die Mitglieder des Beirats zehn ergänzende Empfehlungen zum Diskussionspapier des BMEL.

Beschreibung des Bildelements:

Was die Förderung der biologischen Vielfalt in der deutschen Landwirtschaft angeht, greife das Diskussionspapier des BMEL zur "Ackerbaustrategie 2035" noch zu kurz, so die Einschätzung des Wissenschaftlichen Beirats für Biodiversität und Genetische Ressourcen. In seiner jüngsten Stellungnahme formuliert der Beirat daher 10 ergänzende Empfehlungen für mehr Biodiversität im Ackerbau.
Wesentlich ist dabei laut Beirat eine stärkere Konkretisierung der Ziele und die mehr ganzheitliche Betrachtung von landwirtschaftlicher Produktion und biologischer Vielfalt: Eine effiziente und effektive landwirtschaftliche Produktion schließt Biodiversität nicht aus, sondern im Gegenteil: Produktion und Biodiversität sollten als Teile eines sich gegenseitig fördernden Systems behandelt werden.


Hintergrund:


Am 7. Juli 2020 startete das BMEL einen öffentlichen Beteiligungsprozess zu dem im Dezember 2019 veröffentlichten Diskussionspapier "Ackerbaustrategie 2035 – Perspektiven für einen produktiven und vielfältigen Pflanzenbau", das anhand von sechs Leitlinien und zwölf dazugehörigen Handlungsfeldern Optionen für die Verbesserung des deutschen Ackerbaus aufzeigt.
Der Wissenschaftliche Beirat für Biodiversität und Genetische Ressourcen berät das Bundeslandwirtschaftsministerium bei Fragen der Erhaltung und nachhaltigen Nutzung der biologischen Vielfalt für Landwirtschaft und Ernährung. Der Beirat ist interdisziplinär besetzt.
Die Geschäftsstelle des Wissenschaftlichen Beirats für Biodiversität und Genetische Ressourcen ist in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung im Informations- und Koordinationszentrum für Biologische Vielfalt angesiedelt (siehe auch https://genres.de/fachgremien/wissenschaftlicher-beirat-fuer-biodiversitaet-und-genetische-ressourcen/).
Stellungnahme des Wissenschaftlichen Beirats für Biodiversität und Genetische Ressourcen beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft: 10 Empfehlungen für mehr Biodiversität im Ackerbau (PDF, 342 KB, Nicht barrierefrei)